GÖLTZSCHTALGALERIE NICOLAIKIRCHE AUERBACH

Ein besonderes Ambiente für Veranstaltungen

„Kultur in vielen Facetten“ – das ist die bewährte Philosophie von Auerbachs Göltzschtalgalerie Nicolaikirche. Schon allein die Architektur des Hauses – eine historische Kirche mit modernen Funktionsanbau – ergibt ein Alleinstellungsmerkmal in der vogtländischen Kulturlandschaft. Unsere Besucher und Künstler kommen in den Genuss einer kreativen Atmosphäre.

Konzerte, Reiseberichte, Jugendevents, Liedermacher, Nachwuchskünstler, Kabarett und wechselnde Ausstellungen stehen regelmäßig auf dem Veranstaltungsplan. Aktiv einbringen können sich die Teilnehmer bei diversen - fachlich begleiteten – Kursen. Töpfern, Klöppeln und eine bunte Mixtur an Kreativ-Angeboten für Kinder stehen in der Gunst der Leute.

Nachwuchsmusiker- und Bands finden in den vor wenigen Jahren neu gebauten „Probenraum“ ideale Voraussetzungen. Der in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche beheimatete traditionelle „Auerbacher Jazz- und Bluesherbst“ genießt weit über die Stadtgrenzen hinaus einen guten Ruf. Er ist ein „Geheimtipp“ für alle Liebhaber dieses Musik-Genres.

Das verkehrstechnisch gut zu erreichende „Kulturkirchlein“ erwartet seine Gäste zu folgenden Öffnungszeiten.:

Mittwoch bis Freitag:  11.00 – 18.00 Uhr

Samstag:  14.00 – 18.00 Uhr

Der Beginn von Konzerten und Veranstaltungen außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten variiert. Informationen dazu gibt es hier auf der Homepage, im Programm-Flyer und der Tagespresse.

Unsere Eintrittspreise:

Für Ausstellungs-Besucher ist der Eintritt frei.
Für Veranstaltungen gelten die Preise laut Programm-Information. 

Möchten Sie den Gästen Ihrer Feierlichkeit ein ansprechendes Ambiente bieten?

Für Veranstaltungen gelten die Preise laut Programm-Information. 

Trauen Sie sich!

Ihre standesamtliche Trauung wird im attrativen Ambiente der Göltzschtalgalerie Auerbach mit Sicherheit zum unvergesslichen Erlebnis. 

 

Aktuelles

Vorschau

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Veranstaltung 9.30 Uhr ist bereits ausverkauft.
Es gibt jedoch eine zusätzliche Aufführung um 11.00 Uhr, wofür wir jetzt gerne
Anmeldungen entgegennehmen.
"Frau Holle - Ein Wintermärchen"

Das KlixKlax KlugsTheater zu Gast in Auerbach


Dem Dresdner Musiker, Kabarettist und Puppenspieler Tobias Klug diente als Vorbild für sein Marionetten-Haustheater die alte Tradition der böhmischen Marionetten-Haustheater, die bis zur Jahrhundertwende mit ihren kleinen Wanderbühnen von Wirtshaus zu Wirtshaus zogen und ihre Bühne einfach auf dem Wirtshaustisch aufstellten.

Klein aber fein ist seine Guckkastenbühne, die wie ein richtig großes Theater mit aufwendigen Ton- und Lichteffekten und liebevoll gestalteten Kulissen ausgestattet ist. Gespielt wird das Märchen von Frau Holle in 5 Aufzügen mit 30 - 40 Zentimeter großen Vollfadenmarionetten, frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

Zwei Stiefschwestern leben mit ihrer Mutter in einer kleinen Stadt. Die eine ist fleißig, die andere faul. Eines Tages fällt der Fleißigen beim Spinnen die Spindel in den Brunnen. Ihre garstige Mutter befielt ihr, sie wieder herauszuholen. In ihrer Verzweiflung springt Marie in den Brunnen

und... ertrinkt?

Nein, wie durch ein Wunder landet sie im Garten von Frau Holle, die sie in ihre Dienste nimmt und dafür reich beschenkt. Als Marie nach einiger Zeit mit Gold und Schmuck behangen wieder nach Hause kommt, möchte die neidische Schwester es ihr gleich tun. Doch irgendetwas läuft dabei schief.

-----------------------------------------------------------

Text, Musik, Figuren, Ausstattung und Spieler: Tobias Klug

Kostüme: Nicole Papudis

Dauer: ca. 45 Minuten

geeignet für Kinder ab 3 Jahren                 Wir bitten um Voranmeldung. Eintritt 8,00 €/TN







Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag,
06.12.
nicolaikirche
Beginn: 17:00 Uhr
MINIkolausKonzert 17:00
Montag,
12.12.
Beginn: 11:00 Uhr
"Frau Holle - Ein Wintermärchen"
Donnerstag,
15.12.
Beginn: 18:00 Uhr
VERANSTALTUNG ENTFÄLLT "Mehr wissen über..."
 
gutschein

Egal ob Geburstag oder Weihnachten – Sie wissen nicht, was Sie schenken können?

Verschenken Sie doch einen GUTSCHEIN für Veranstaltungen in unserer Nicolaikirche.